Elfins Welt - Die Mischung machts


Montag, 12. Januar 2015

Mein neues Handnähprojekt, inspiriert aus dem Fünfecken-Buch von Hilde Klatt:
 
 
 
 

 
 
 
Geplant ist es als Wandbehang.
Genäht wird über Schablonen aus unregelmäßigen Fünfecken und Rauten. Sehr meditativ und entspannend. Und wie immer: der Weg ist das Ziel!
 
Eine gute Zeit und liebe Grüße
xxx Elfin xxx
 
 
 

Kommentare:

  1. Ganz schön fleissig und was ich bis dato sehen kann gefällt mir. Hoffe du zeigst uns dann auch den Fortschritt und das Endergebnis.

    Noch weiterhin viel Freude beim nähen und ganz liebe Grüssle von mir zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das ist, als würde man sich in eine Frühlingswiese schmeißen :-). Sieht sehr vielversprechend aus! Ich hatte auch ein Fünfeck-Projekt begonnen, leider ist es eingeschlafen, hab im Moment keine Lust auf Handnäherei, aber wer weiß, wenn ich Dir jetzt zuschau .... :-)

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  3. Mein Quilt, der hat fünf Ecken *sing* ;)
    Das sind sooo schöne Stöffchen, und, daß das mediativ ist, kann ich mir gut vorstellen. Allerdings "meditiere" ich ja lieber in meiner "kleinen Welt" rum... *lach* Bestimmt komm ich aber auch wieder zurück in die große Wirklichkeit ;-))) ... eines Tages mal ...

    Bin dann auch mal gespannt wie es sich entwickelt, Dein Fünfeckprojekt!

    Knuddelgrüße
    vom
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen