Elfins Welt - Die Mischung machts


Montag, 31. Dezember 2012

Jahreswechsel

Hoi, liebe Freunde!
Ich wünsche Euch allen einen guten Jahreswechsel! Wir lesen/sehen/sprechen uns hoffentlich gesund und munter  im neuen Jahr :-)
 
 
Habt Ihr Vorsätze fürs neue Jahr? Ich habe schon vor langer Zeit damit aufgehört, macht nur Druck. Wenn man will, kann man das auch als Vorsatz sehen  ;-)
Doch neulich fand ich diesen Text, der wohl von Papst Johannes XXIII verfasst worden sein soll. Ich dachte, ich teile diese Sätze mal mit Euch:
 

Nur für heute werde ich mich bemühen, den Tag zu erleben, ohne die Probleme meines Lebens auf einmal lösen zu wollen.

Nur für heute werde ich die größte Sorge für mein Auftreten pflegen. Ich werde niemanden kritisieren, ja ich werde nicht danach streben, die anderen zu korrigieren oder zu verbessern. Nur mich selbst.

Nur für heute werde ich in der Gewißheit glücklich sein, daß ich für das Glück geschaffen bin. Nicht für die anderen, sondern auch für diese Welt.

Nur für heute werde ich mich an die Umstände anpassen, ohne zu verlangen, daß sich die Umstände an mich und meine Wünsche anpassen.

Nur für heute werde ich zehn Minuten meiner Zeit einer guten Lektüre widmen. Wie die Nahrung für das Leben des Leibes notwendig ist, so ist die Lektüre notwendig für das Leben der Seele.

Nur für heute werde ich eine gute Tat vollbringen. Und ich werde es niemandem erzählen.

Nur für heute werde ich etwas tun, wozu ich keine Lust habe es zu tun. Sollte ich mich in meinen Gedanken beleidigt fühlen, werde ich dafür sorgen, daß niemand es merkt.

Nur für heute will ich ein genaues Programm aufstellen. Vielleicht halte ich mich nicht daran, aber ich werde es aufsetzen. Und ich werde mich vor zwei Übeln hüten: vor der Hetze und vor der Unentschlossenheit.

Nur für heute werde ich fest glauben - selbst, wenn die Umstände das Gegenteil zeigen sollte -, daß die gütige Vorsehung Gottes sich um mich kümmert, als gäbe es sonst niemanden auf der Welt.

Nur für heute werde ich keine Angst haben. Ganz besonders werde ich keine Angst haben, mich an allem zu freuen, was schön ist, und an die Güte zu glauben.

 
Bis dann, in 2013!
 
XXX Elfin XXX


Kommentare:

  1. Oh ja, Mensch Elfin, sei'n wir locker,
    und das am besten immerdar,
    nicht nur auf unserm Neujahrshocker,
    nein, cool und lieb, so Jahr für Jahr!

    Sind wir doch sowieso schon! ;-)))

    *drück*

    Guten Rutsch erst mal,
    Alles andere kommt noch!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, das "schmucke" Bild ... es hat mir ein breites Tigergrinsing ins Gesicht gezaubert. Steht Dir gut! Ist ja so ähnlich wie mein "erleuchtetes" ... lol

    Ich grinse frechlieb zurück!

    AntwortenLöschen
  3. Echt cool dein Post :-)))) und ein dickes Dankeschön

    Dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr

    und

    Feliz Año Nuevo

    AntwortenLöschen