Elfins Welt - Die Mischung machts


Montag, 29. Oktober 2012

Nähwochenende

 
 
So, nun hat London einmal Pause.
Unser heißgeliebtes Nähwochenende der Patchworkgruppe hat mal wieder stattgefunden. Zweimal im Jahr gönnen wir uns von Donnerstagsnachmittags bis Sonntagabends _Nähen de luxe_ !
Das ist Urlaub für die Seele und ersetzt meines Erachtens (durch den halbjährlichen Abstand) sogar den Yogakurs  ;-))
 


Meine Ausbeute:

         Kleines Deckchen in Windmühlentechnik,

                                                

                           gequiltet mit Perlgarn Nr. 8
                           
                                              
                 Diverse Topfuntersetzer

                                                      
Beginn eines Sanduhrenquilts
Eine raffinierte Schnelltechnik, die unsere Quilthexe Silke irgendwo gelesen, uns gezeigt und alle begeistert hat! Demnächst mehr dazu.
Sofort war mir klar, dass ich tatsächlich ein passendes Projekt für meine gesammelten Dear Jane-Stöffchen gefunden habe. Seit ich den DJ endgültig ad acta gelegt habe, lagen die wunderschönen Stoffe traurig in einem Körbchen. Jetzt haben sie endlich eine neue Bestimmung.

 
                                              


Und nun mein ganzer Stolz:  *Tataaaaa* ..... endlich habe ich mit Hilfe von Silke mal   'so eine richtige Tasche'  genäht.  Mit Futtertasche, Innentäschchen und langem Tragegurt. Ich tu mich doch so schwer mit vielen Anleitungen, irgendwie verstehe ich da nicht so alles. Mein Gehirn arbeitet definitiv anders  ;-).  Diese Tasche habe ich zum Teil nach einer Anleitung gefertigt. Die liebe Silke hat mir dann Änderungsvorschläge zum Verhübschen in Bezug auf die Öffnung und der Träger gemacht, genial!  Das hat mir Spaß gemacht und neue Erkenntnisse gebracht.
Die Stoffe von Kaffe Fassett sind einfach wunderbar, oder?


                                                   

            Ein Teil mit Hand u. dem geliebten Perlgarn Nr.8...


            ... den anderen Teil mit Maschine gequiltet.

                                   Tiefe Einblicke  :-))

                                        Sternchenreigen am Bund

                                      Zweifarbiger Träger
 
So, ich wünsche Euch wunderschöne Herbsttage!
xxx Elfin xxx
 

Kommentare:

  1. Liebe Elfin, das war aber wirklich ein sehr produktives Wochenende. Tolle Dinge sind entstanden.

    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zur Taschennähung!!! Die verlängert glatt den Sommer ;-)), wo es draußen jetzt so frisch geworden ist.
    Mit Taschenanleitungen hatte ich es auch noch nie, die gab es auch noch gar nicht zu meiner Nähbeginnerzeit. So wird man dann Autodidakt! ;-))) Ich habe schon oft gedacht: Wenn ich eine eigene Anleitung von meiner Vorgehenweise schreiben sollte und Zeichnungen auf Schnittmusterpapier anfertigen müßte, dann würde auch kein Mensch mehr durchblicken....lol

    Tolle Sachen hast Du angefertigt, besonders cool ist das "heiß mögen" !;D

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. Du warst ja sehr fleißig auf dem Nähwochenende, hast lauter schöne Sachen mitgebracht und auf die Tasche kannst Du wirklich stolz sein!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. WOW...ich verstehe von diesen vielen Fachausdrücken zwar fast gar nüscht, aber das was ich sehe...mein Kompliment. Sieht nach sehr viel Arbeit aus, aber ist dir supergut gelungen.

    ....und wie man lesen kann hat es viel Spaß gemacht, und das ist die Hauptsache!!!

    Liebe Abendgrüssle
    Nova

    AntwortenLöschen