Elfins Welt - Die Mischung machts


Donnerstag, 3. März 2011

Von Farbharmonien und Wichteltänzen

Ich war ein paar Tage nähtechnisch außer Gefecht gesetzt. Habe nun eine Stützschiene _verpasst_ bekommen, da die Beschwerden immer wieder und in kürzer werdenden Abständen auftauchen. Brav, wie Elfen sind, habe ich Ruhe gehalten und mal wieder in diesem interessanten Buch gelesen. Ideen zu Farbexperimenten schleichen in meinem Kopf herum..............
Dazu habe ich in meinem Nähzimmer meine Designwand entrümpelt und sie blickt mich nun ganz in Weiß (ohne Blumenstrauß) an :-))
Es ist so ein gutes Gefühl, diese Leere zu sehen. Weiterhin habe ich mir Kisten gakauft, um alle meine Stoffe nach Farben sortiert aufzubewahren. Das wird wohl noch eine spannende Angelegenheit, da ich glaube, nein, eigentlich weiß ich es, einige Stoffe zu entdecken, von denen ich gar nicht mehr wusste, dass ich sie habe ;-)) 


Zur Belohnung meiner Bravheit habe ich mich sogleich, nach offizieller Erlaubnis, an ein weiteres, wartendes Projekt gemacht.  :-))
Die süßen Ildicobolde, ein freies Tutorial von  Hilde Klatt.  Es macht sooooooooo riesigen Spaß, diese kleinen Pixies zu nähen!!!  Mein Konzept habe ich schon gefunden: meine Waldwichtel tanzen im Feuerschein (Hintergrund der Wichtel in unterschiedlichen Orangetönen) um ihre Elfenkönigin. Passt doch wunderbar, oder?  :-))
Und ich habe schon weitere Ideen für den Folgekreis, der aus den Behausungen der Wichtel besteht. Ich freue mich schon darauf! 



Viele liebe Grüße an Euch!

Kommentare:

  1. Oh, ein schöner Tanz um die Elfenkönigin. Sieht ja toll aus. Gute Besserung für die Greiferchen.
    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  2. Hi Elfin, die Kobolde sehen toll aus. Gute Besserung und viel Durchhaltekraft beim aufräumen und sortieren ☺
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elfin,
    deine Kobolde sehen wirklich putzig aus. Bin gespannt wie die Häusle werden :-)
    Für deine Hände weiter gute Besserung, die "ausgefallenen " Nähzeit hast du ja prima genutzt:-)
    liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Dein Wichteltanz ist ganz famos (!!!),
    ich bin total begeistert,
    doch was ist mit der Hand bloß los,
    wie hast'n _das_ gemeistert? ;-(

    Großes Lob, auch für Deine "Bravheit" ;-),
    ich wünsche dem zarten Händchen baldige Schmerzfreiheit!

    Viele Liebgrüße nach Elfenhausen
    vom
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Ihr Vier :-))
    Vielen Dank für Lob und Besserungswünsche!
    Beides erfreut das Herz :-)

    Liebe Grüße an Euch!

    AntwortenLöschen
  6. Seeehr schönes Waldwichtelkonzept!
    Hoffentlich geht es deiner Hand bald besser, damit du weiter machen kannst, was dein Herz erfreut!
    Liebe Grüße,
    Hilde

    AntwortenLöschen