Elfins Welt - Die Mischung machts


Donnerstag, 22. Dezember 2011

Nur noch 2 Tage!


Hallo, meine lieben Blogfreunde. Ist es denn zu glauben, nur noch 2 Tage, dann geht es in die Feiertagssause. ~~ HUI! ~~
Ich freue mich, denn wir halten es ganz gemütlich mit unserer Feiertradition. Hauptsache wir sind zusammen, es gibt eine gesellige Bescherung, ein geselliges Racletteessen ( wieviele 'e' sind in dem Wort Racletteessen *lol* ), danach geselliges Aufräumen, danach geselligen Kurzbesuch bei nahe wohnender Schwester und Opa und Oma, danach, wieder at home, SEHR gesellige Spielerunden mit Lieblingsspielen mit SEHR geselligem Lachen, danach ins Bett  :-))
Ich hoffe, Ihr habt ebenso schöne Tage!


Gestern und Vorgestern habe ich diese hübschen Fußüberzieher gestrickt. Kinderleicht und hammerschnell fertig, einfach nur genial! Sie sind superwarm, da sie mit 5-fach Sockenwolle gearbeitet werden. Ich finde sie außerdem eine tolle Alternative zu den gefilzten Strickschuhen!  HIER  gehts zur Anleitung.


Hier seht Ihr Post vom Tiger, ich habe sie schon ein paar Tage länger, doch ich war Blog-Faul 
:-ß 
Danke noch mal, liebe Rita, für die wieder wunderhübsche Weihnachtspost!!


Über diese Weihnachtspost habe ich mich ebensoooo gefreut, da ich doch Fan vom kleinen Maulwurf bin! Ist die Adventskalenderkarte nicht zuckersüß?


Dann war ja auch noch Wichtelabend mit meiner Patchworkgruppe. Unsere diesjährige Gastgeberin hat uns außer einem superleckeren Essen auch noch mit einer genähten Morsbag beschenkt, danke Silvi,
Du Speed-Näherin,Du!! :-))


All diese Kostbarkeiten waren in meinem Wichtelpaket, danke, liebe Wichtelin!!


Tja, ich gebe es zu, auch ich bin den Julekulern verfallen! Das Buch musste sein, allein schon wegen dem Cover!! Jedesmal wenn ich es anschaue bekomme ich einen Endorphin-Kick  :-D
Allerdings habe ich noch keine gestrickt, bisher nur in den Mustern, den Bildern und dem Geschriebenen geschwelgt. Tolle Designer, tolle Ideen!


So, Ihr Lieben alle! Für heute ist Schluss, doch Ihr wisst ja: heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage.....*da-da-daaaaaa*

xxx Elfin xxx

Sonntag, 18. Dezember 2011

Ereigniss

Gestern waren wir gezwungenermaßen Nachteulen....

...da dieser junge Mann in seinen 18.Geburtstag hineinfeierte :-)

                           HAPPY BIRTHDAY MORITZ!!!
Nun haben wir das auch geschafft, alle Kids sind "groß".

Ich wünsche Euch allen einen schönen 4.Advent!
xxx Elfin xxx

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Seven Sisters

Hieran habe ich in den letzten Tagen gearbeitet, ein Wandbehang zur Weihnachts-Winterzeit. Das Mittelteil ist handgenäht über Schablonen aus Rauten und Kites. Die Kites habe ich  mit einem tollen Batikstoff bezogen, auf dem goldene Punkte blitzen. Aufgenäht habe ich das Mitteleil mit Zickzackstich per Nähma. auf den 'Nachthimmelstoff'. Gequiltet wird mit Perlgarn Nr.8 und in großzügigen Stichen :-)
Ich nenne ihn "Seven Sisters - Soulmates" .



Und in den letzten 2 Tagen bin ich mal wieder dankbar für all die Engel, die so um uns herum sind! In diesem Fall danke ich besonders den Schutzengeln!! Also, schickt ab und zu einen liebevollen Gedanken an Euren Schutzengel, sie haben so manches Mal eine schwere Aufgabe!


                                          Habt einen schönen Tag!
                                                                 
                                                               xxx Elfin xxx

Dienstag, 6. Dezember 2011

Plattdeutscher Gruß :-)




Kiek mol, wat is de Himmel so rot,
dat sünd de Engels, de backt dat Brot.
De backt dan Wiehnachtsmann sien Stuten
vor all de lütten Leckersnuten.


Nu flink de Tellers ünners Bett
un legt jük henn und west recht nett!
De Sünna Klaas steiht vor de Dör,
de Wiehnachtsmann de schickt em her.


Wat de Engels hevt backt,
dat shüt jü probeern.
Und smeckt dot good, dann hört se dat gern
un de Wiehnachtsmann schmunzelt:
nu backt man noch mehr
ach, wenn doch erst mol Wiehnachten wär!



Und diese tolle Karte kam letztes Jahr vom - ach, Ihr sehts ja selber - ,ich finde, sie passt gut zu diesem Posting :-)
Habt alle einen schönen Nikolaustag und passt auf die Rute auf! ;-))
                             
                                    xxx Elfin xxx

Mittwoch, 30. November 2011

Landlust-Engel

So, ich hatte es ja schon angekündigt, hier seht Ihr den Neuankömmling in meiner Weihnachtsdeko: ein hübscher Engel :-) Gipsflügel, Gipskopf und ein passendes Holzscheit.Die Anleitung gibt es in der Landlust. Es hat Spaß gemacht, besonders das Arbeiten mit dem Gips. Vielleicht mache ich noch den einen oder anderen Himmelsboten.


Hier ein kleiner Ausschnitt von meinem Adventkranz.


Und zum Abschluss noch ein Beweis, dass die Engel mal wieder backen  ;-))

xxx  Elfin  xxx



Ankunft

Es ist wieder soweit, der erste Advent liegt hinter uns und nun beginnt die Weihnachtszeit mit all ihren Heimlichkeiten und Wichtelterminen. Allerdings ist mir noch so gar nicht weihnachtlich zumute, das Wetter passt noch nicht. Ich möchte mich jedoch ebenso wenig beschweren, da ich ja viel Auto fahren muss, ist mir Sonne, Nebel und Regen natürlich lieber.
Wir waren in Belgien, Familienbesuch. Dort blühte am 1.Advent draußen ein unerschrockenes Exemplar einer Rose, war auch nett :-)
Um mich dennoch in vorweihnachtliche Stimmung zu bringen habe ich den Wohnbereich geschmückt und einen netten Engel gewerkelt. Bilder kommen noch.
Ich wünsche Euch allen eine schöne Adventszeit!
xxx Elfin xxx

Freitag, 18. November 2011

Spieglein, Spieglein...

... an der Wand......

Ein schönes Wochenende!
xxx Elfin xxx

Freitag, 4. November 2011

||: Wann wirds mal wieder richtig......


Sommer ...... ääähhhh.... He - erbst..... *träller* :|| ???
Nicht, dass ich mich wirklich beschweren möchte - doch irgendwie war es komisch, heute bei warmen 17° und strahlendem Sonnenschein die Winterreifen in der Werkstatt aufziehen zu lassen......
Außerdem ist es eine Wohltat, Menschen zu begegnen die einem freundlich zulächeln , und dass  im November!  Ich bin noch ganz high, seht Ihr:    
:-))))))))))))))))))))))))))))


Okay, trotzdem habe ich in den letzten Tagen schon ein erstes weihnachtliches Werk gearbeitet. Auf Juttas Blog  habe ich einen Link zu diesem süßen Freebie entdeckt:



Ich habe mit Anchor-Garn gearbeitet, ein-und zweifädig. Gestickt habe ich auf einem stinknormalen Baumwollstoff in zarthellblau. Am Ende alles auf einen Keilrahmen (18x24cm) gespannt und hinten festgetackert. Also ein richtiges Bildchen. Hat Spaß gemacht  :-)
Für alle die nun auch Lust haben dieses Moiv zu sticken:

http://www.red-brolly.com/red-brolly/2011/10/the-first-christmas-sampler.html

Und meine Socken wachsen auch:



So, Ihr Lieben, habt einen schönen Tag und haltet die Nase in die Sonne!
xxx Elfin xxx

 

Montag, 31. Oktober 2011

Was alles so war...



Moin, moin, liebe Bloggerwelt. Hier kommt nun die zusammengestückelte Bilderkurzfassung der letzten Monate.

Genähtes ...


... die Rückkehr eines von unseren drei Teichfröschen beobachtet, ich habe mich sooo gefreut, dass sie wiedergekommen sind, trotz langer Bauphase ... :-))

... im August war dann unser Gartenumbau hinterm Haus endlich abgeschlossen und wir haben jeden Tag, der ein wenig nach Sommer aussah, draußen verbracht, wir sind wirklich glücklich mit unserer Oase!

 Dann war im September unser 20. Hochzeitstag ...

 ... und dann gabs noch eine besonders schöne, doch auch schmerzhafte Begegnung im Wald. Wir trafen Leas Tochter Joy und mich traf ein Pfeil mitten ins Herz! Sie sieht ihr so unglaublich ähnlich und hat ebenso ihr sanftes, liebevolles Wesen. Auf den oberen Bildern seh Ihr Joy und unten Lea. I was yery touched ....*schnief*....

Und sonst.....unser mittlerer Sohn Lukas ist Anfang Okt. zwecks Studium nach Münster gezogen. Gott oh Gott, schon zwei Jungs aus dem Haus...habe ich die nicht letztens erst geboren ....... ?
Ich habe das neue Kochmengenverhältnis noch nicht so raus, letzte Woche haben Moritz und ich drei Tage Backhähnchen mit Kartoffeln gegessen, da mein liebster Mann mittags ja auch nicht da ist  :-0
Meine Ausbildung ist intensiv und spannend, morgen gehts wieder los, da die Herbstferien in NDS zu Ende sind.
Mein Infekt scheint auf dem Rückzug zu sein, seit gestern schmecke ich wieder was ich esse :-)
Und morgen hat besagter mittlerer Sohn Geburtstag, und da in NRW der 1.11. Feiertag ist, wird der Sohn heute nach Hause kommen, um sich ein wenig feiern zu lassen, wie schön! Darum mache ich mich jetzt auf zum Einkaufen, damit ich sein Lieblingsessen kochen und einen leckeren Kuchen backen kann :-)

Ciao sagt Elfin!

Freitag, 28. Oktober 2011

Häkelmania oder was?

 Seit ich mir vorgenommen habe, all den von mir gefühlt negativen Dingen, die mir im Leben begegnen _auch_ eine positive Seite abzugewinnen, erlebe ich viel mehr Freude. Somit wirkt sich der eklige Infekt, der sich seit knapp einer Woche sehr wohl bei mir fühlt, erfreulich konstruktiv auf meine Handarbeiten aus :-) 
Ihr seht ein Granny-Square, das stolze 1x1m im Quadrat misst. Seit Wochen wollte ich die letzten Runden fertighäkeln, doch immer war was.........aber nun -  den Viren sei Dank -  *trara*  waren die Runden im Nu fertig :-)

Und so habe ich gleich Granny Nr.2 begonnen, da ich seit gaaaaaanz langer Zeit schon eine kuschelige Teddyfell-Grannydecke haben möchte. Dieses Granny wird ebenfalls 1x1m, dann nadel ich beide zusammen und die Rückseite ist aus besagtem, übrigens weißen, Teddyfellstoff. Himmlisch winterlich warm und romantisch! Ich häkle übrigens mit Nadel Nr.3 und 100% Baumwollgarn, z.T. mercerisiert und gasiert. Das hat sich bezahlt gemacht, das Garn gleitet wie Seide durch die Finger, hat einen wunderbaren Glanz und fühlt sich fantastisch an!

Hier noch ein Häkelprodukt, allerdings mit dem sog. Schulgarn gearbeitet. Das ist ein krasser, haptischer Gegensatz zu dem edlen Grannygarn. Ich glaube, ich mache davon ein Kissen, evtl. kommen noch dicke, satte Häkelblumen drauf, mal sehen........... 


Und für warme Füße habe ich ebenfalls gesorgt :-)) Ein Paar Socken fertig, ein anders Paar in Arbeit. Ich stricke beide Socken bis zum Schaft, dann beide Fersen und am Ende den Fuß. Irgendwo habe ich gelesen, dass diese Vorgangsweise die Wahrscheinlichkeit erhöht, beide Socken fertig zu bekommen. Ich gehör(t)e nämlich zu den begeisterten _Einfußstrickerinnen_  ;-D 

So, und morgen oder übermorgen gibt es eine Kurzfassung  wichtiger Ereignisse der letzten Monate.
Also, wir sehen uns :-))

Eure Elfin!

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Hört mal....

....die Elfin liegt zwar nicht mehr im Sommerschlaf und hat versprochen, dass es bald weitergeht, doch irgendwie steckt sie fest. Und jetzt hat sie auch noch seit ein paar Tagen so einen ekligen Virus-Infekt.
Tja, wie es auch sei, sie versucht auf jeden Fall nun bald mal wieder in die Hufe - äähh - in die Flügel zu kommen. Ach ja, sie sendet Euch allen beste Grüße! 

So, bin ich jetzt fertig Frau Elfin?

Fotos: meine Freundin Susanne hat dieses Tapier im Duisburger Zoo fotografiert :-))

Sonntag, 4. September 2011

Bald geht es weiter

Hallo, Ihr Lieben alle!
Ein wenig Geduld noch, dann habe ich meinen Sommerschlaf beendet....

*Uuuahhhh...gäääähhnn*

!Herzliche Grüße!

Montag, 11. Juli 2011

Schulabschlüsse und Sommerpause

Hoi! Nun wie versprochen ein paar Bilder :-)
Ich könnte wesentlich mehr zeigen, besonders von den Gartengeschehnissen, doch es fehlt mir einfach die Zeit und Energie, sie als Collage zu bearbeiten. Irgendwann, wenn alles fertig ist......

Doppeljahrgang Abitur in Niedersachsen. Bei uns hieß das, 254 Abiturientinnen und Abiturienten unterzubringen. Letztendlich wurde unsere Freilichtbühne erobert und so nahmen die Eleven mit "Max und Moritz" als Hintergrund nach 13, bzw. 12 Jahren Abschied. Tja, es war einfach eine schöne Feier!

Brav saßen sie alle auf ihren Stühlen.

                                                         Zeugnisübergabe, großer Moment :-)
                                                     
                                                           Es ist geschafft, YEAH!!!!


Ein wenig Gartengeschehen: schwere Steinplatten, bis zu 1,4t!, konnten nur mit gemeinsamer Manneskraft und einem Flaschenzug bewerkstelligt werden. Ich war baff!



Und noch eine Abschiedsfeier. Abschluß der Realschule. Nicht ganz so groß, doch ebenfalls sehr nett von den Schülern mitgestaltet!

                                                           Rechts außen unser Junior.

Wir haben die Regelschulen hinter uns gebracht. Nun gehts weiter..........
Lukas beginnt ein Chemiestudium und Moritz wir die einjährige Fachschule für Wirtschaft besuchen.
Glückliche junge Männer und ebenso glückliche Eltern!

Ihr Lieben, ich werde in diesem Jahr eine Sommerpause einlegen. Ihr habt ja gemerkt, dass ich nur noch ganz sporadisch in der Bloggerwelt auftauche. Ich brauche Zeit für andere wichtige, persönliche Dinge.
Bis zum Herbst sage ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge: tschüß, adios, bye!!!
                                                ................Bitte vergesst mich nicht ganz............

                                                         EURE ELFIN!

Donnerstag, 30. Juni 2011

Schneckenhaus / Snail Shell

Ihr lieben Blogetten, ich lasse ja nix mehr von mir hören, ich weiß :-(
Danke für besorgte Nachfragemails und Vermissesngrüße, ich bin sooo gerührt!!
Ich lebe zwischen Schulabschlussfeiern, Gartenumbauprojekt, Vorlesungen und Samstagsseminaren, letzte Auftritte mit dem Chor......alles ewas viel.....doch bald ist es geschafft, die Ferien greifbar nahe! Ich hoffe, ich habe dann wieder etwas mehr Zeit und Muße, ach, bestimmt :-))
Es gibt so viel Neues zu berichten, das werde ich nachreichen, versprochen! Bis dahin dürft Ihr Euch diese hübschen Wassertierchen aus Ibiza anschauen :-)
Danke für Eure Treue!

I know, unfortunately, you hear nothing from me. Thanks for asking and your welfare, I'm so touched!

I live between graduation parties, garden renovation project, lectures and choir performances. It is very much on time, but soon it is done, the holiday at hand.
There is so much news to report that I will post, promise! Until then, You may look at these beautiful water creatures from Ibiza :-)
                                                  Thank you for your loyalty!

                                                                      Klick/click

Allerliebste Grüße aus meinem Schneckenhaus!
;-D
Dearest Greetings from my snail shell
;-D

Donnerstag, 16. Juni 2011

Neue "Geschichten" von Elfin / New "Stories" of Elfin

Mein ALS-Block (Projekt der Sofaquilter, Entworfen v. AntjeGeerds-Weber) Nr.5, mit etwas Verspätung. Zuviele Baustellen  ;-))
Ich arbeite nach der "Quilt as you go - Methode", daher schon gesandwiched und gequiltet.
Ihr seht dieVorder-und Rückseite:

My ALS-Block (Project of the Sofaquilter, designed by AntjeGeerds - Weber) No.5, with little delay. Too many building sites;-))

I work for the "quilt as you go -Method", therefore, already sandwiched and quilted.
You see the front and the back:



Hier alle Fünf auf einen Streich,ich finde,sie machen sich schon richtig gut zusammen :-)
Here, all five in one go, I think they already do really well together :-)




Drei neue Siggies habe ich in den letzten Wochen bekommen. Vielen Dank liebe Petra, Ines und Deborah!
Three new Siggies I got in the last time.Thank you very much, dear Petra, Ines and Deborah!


Petras Siggy hat den "kleinen Prinzen" als Thema, es ist ebenfalls eine meiner Lieblingsgeschichten! 
Petras siggy theme is "The little Prince." Also one of my favorite stories!
 

                             Neue Garten - Nachrichten
                                  News of the garden
Diese wirklich riesigen Natursteine musste gestern ein einzelner Mann per Schubkarre rund um den Teich verteilen. Sie werden die Innenwände des Teiches verkleiden. 
Damit hatte er den ganzen Tag zu tun. Er musste sie erst mit dem Bagger vom Hof holen, dann hinten im Garten abladen, per Hand in die Schubkarre verfrachten und verteilen. Der Ärmste tat mir soooo leid!
This really huge natural stones has split up a single man by wheelbarrow around the pond. They will dress up the interior walls of the pond. This lasted all day. First, he brought the stones with the excavator in the garden, ship by hand in the wheelbarrow and spread. The poor guy. I suffered with him!

Heute kam das Vlies und die Folie für den Teich. Aktuelle Bilder:
Today came the fleece and the film for the pond.

Actual Photos:


Verdiente Mittagspause ....psssst... :-))
Earned lunch break....pssssst... :-))


Und da ja bekanntermaßen immer alles auf einmal kommt, haben wir auch noch eine Baustelle im Wohn-und Essraum. 
Im Januar riss unser Holzboden.....*seufz*....... und die Lieferung der neuen Dielen verzögerte sich.....
Alles neu macht der Ma...ääähhh...Juni
Humor ist, wenn frau trotzdem lacht
:-D
And as we all know, everything comes at once,

we also have another site in the living and dining room.
In January, tore our wood floor ....."big sigh"..... and the delivery of the new boards was delayed ........
                                               Humor is when you laugh anyway
                                                                    :-D


So, Ihr Lieben, ich hoffe, es geht Euch allen gut!

                                                  Dear ones, I hope you are all going well!