Elfins Welt - Die Mischung machts


Donnerstag, 29. Juli 2010

Tjaaaaa...

.... da wollte ich eigentlich noch ruhen, doch nun muss ich unbedingt kurz schreiben. Heute sind schon 2 Paketlein angekommen, leider darf ich erst morgen nachschauen, wo ich doch soooooo neugierig bin........  *ganztiefseufz*  ...........
Liebe Hilde, lieber Tiger, ich danke Euch, dass ich nun einen ganzen Tag um die Post herumschleichen darf!
;-D

Mittwoch, 28. Juli 2010

Bald.....

.....gibt es wieder von mir zu lesen. Ich brauch noch ein paar Tage für mich......

Liebe Grüße an Euch Treuen!

Sonntag, 18. Juli 2010

Urlaub

Liebe Freunde,ich melde mich ab in den Urlaub, eine Woche Weimar. Kaffee trinken mit Goethe und lesen mit Anna Amalia  ;-))
Letzte Woche habe ich meine afrikanischen Stoffe hervorgeholt und ein wenig vernäht. Heraus kamen Tischsets, beidseitig nutzbar und Untersetzer. Gequiltet habe ich Schlangenlinien, mit der Nähmaschine. Hat hat Spaß gemacht mal wieder ein _Schnellergebnis_ zu produzieren :-)
Ich wünsche Euch eine schöne Woche!


Montag, 12. Juli 2010

Hitzestau

Boah, ich könnte eingehen vor Hitze, meine Seerosen dagegen blühen auf :-))

Denen gehts auch noch gut

Und so rette ich mich durch den Tag
Wie geht es Euch?

Donnerstag, 8. Juli 2010

Hot Summer Days

Die nächsten Tage wünsche ich allen ein so schönes schattiges Plätzchen :-))
Das ist der Vorteil von drei Terassen, für jede Wetterlage eine Rückzugsmöglichkeit ;-))

Jedoch auch Arbeit x3

Seit längerer Zeit schon ist mein gestrickter Pullunder fast fertig. Dieses lästige Fädenvernähen............Ich liebe Ajourmuster, der Rest ist Eigenentwurf. Tolle Farbe, oder?
Wer tolle Strickideen anschauen möchte:

http://capstatt.de/
Diesen Link habe ich bei Angelika gefunden


Lasst es Euch gut gehen!

Dienstag, 6. Juli 2010

Kleiner Nachschlag

Hier mein kleines Deckchen, welches ebenfalls in Syke fertiggestellt wurde. Ich liebe die Farben :-)
Und schaut mal hier, einer unserer beiden Pondfrogs hat sich gnädig fotografieren lassen.Ist er nicht ein hübscher Kerl?








Montag, 5. Juli 2010

Wie findet Ihr...

... meine Sets? Die habe ich, u.a., an dem PW-Wochenende in Syke genäht. Der Stoff kommt aus diesem wundervollen Lädchen. Da darf ich nicht so oft hin, sonst ist am Ende des Geldes zuviel Monat über ;-)))


Meine Lavendelhecke blüht so prächtig, leider ist sie total ausgeufert, da mein Gärtner mich im Frühjahr im Stich gelassen hat vor lauter aufgeschobenen Aufträgen. Tja, der lange Winter hat so einiges ins Hintertreffen gebracht. Doch nächste Woche will er endlich kommen.............schaun `mer mal ;-)) Das Beet ist hässlich leer und platt geregnet nach dem ordentlichen Gewitter mit Starkregen hier. Mittlerweile ist es wieder geharkt. Im Herbst will ich es mit Allerlei bestücken.

Habt einen schönen Montag!

Samstag, 3. Juli 2010

Ein schönes Wochenende!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Heute wird natürlich Fussball geschaut. Mal sehen, ob wir Argentinien bezwingen können.
Bei vorhergesagten 34C° wird das so oder so einen schweißtreibende Angelegenheit!
Unser ältester Sohn hat heute in Nordhorn auf der Fanmeile Dienst (DRK). Ob er da viel vom Spiel mitbekommt ist fraglich, ich befürchte, die Leute kippen da um wie die Fliegen.

Donnerstag, 1. Juli 2010

Viieel Arbeit

Seit Samstag bin ich mit absolutem Ausmisten beschäftigt, hurra! Trotz der widerlichen Erkältung habe ich mich auf den Dachboden begeben, in diese Staubhölle, und gnadenlos Körbe mit Überflüssigem gefüllt, welches meine Männer dann in den wundervollen 10 m³ Container befördern mussten. Der Samstag ging ganz für den Dachboden drauf, am Sonntag bin ich dann eine Etage runter gestiegen und habe mir das nächste Zimmer vorgenommen und wir haben viele Zimmer und auch noch ein Gartenhaus. So geht es nun Tag für Tag, ich kann Euch sagen, es ist eine Befreiung! 15 Jahre Familienleben zu durchforsten und festzustellen, dass man 3/4 der aufbewahrten Sachen KEIN STÜCK BRAUCHT! Sicher, hier und da gab es wehmütige Erinnerungen und lustige Erkenntnisse, wir hatten unseren Spaß. Das eine oder andere Schätzchen bleibt natürlich in unseren heiligen Hallen :-) Doch die meisten Dinge wander(te)n in den Müll. Sachen, die länger als ein Jahr irgendwo lagern, ohne dass sie gebraucht oder vermisst werden, geschweige denn, dass man überhaupt an sie denkt, sind überflüssig! Wer also noch eine nette Sommerbeschäftigung braucht: bestellt einen Container, am Besten einen _unsortierten_ und dann gehts ab ;-))))))


Dies hier ist eines der Schätzchen, welches nicht weggegeben werden durfte. Die Spieluhr unserer Kinder, mittlerweile 23 Jahre alt, die noch funktioniert :-)
(Schau mal Tiger, ein PILZ :-D )

Uups, Bild nicht gedreht

Hiermit verbringe ich meine Teepause

Gestern und heute ist es hier ziemlich bewölkt, aber warm, trotzdem fehlt mir ein wenig das Sonnenlicht zu dem tollen Wetter. Dafür konnte ich jedoch in den Garten und das lästige Unkraut jäten. Den Rest des Tages sah ich _schwarz_ nach dem Naseputzen
;-))
Heute gönne ich mir ein wenig Ruhe und widme mich liegen gebliebenen Dingen, wie z. B. mein Blog :-))
Habt einen wunderschönen Tag, Ihr Lieben alle!